DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft 105. DOG-Kongress
  English Site  
  105. DOG-Kongress Home

Grußworte
Organisation, Termine
Ablauf des Kongresses
Preise

Wissenschaftliches Programm
Eröffnungsveranstaltung
Festakt: 150 Jahre DOG
Donnerstag, 20.September
Freitag, 21.September
Samstag, 22.September
Sonntag, 23.September
Poster Sessions
Symposien
Kurse
Satellitenprogramm

Hinweise, Informationen
Rahmenprogramm
Sponsoren, Industrie

DOG-Homepage
 

Kurse

K-17 Herausforderungen in der Vorderabschnittschirurgie – wo Phako alleine nicht mehr weiter hilft!
Datum:

Freitag, 21.9.2007
14.00-16.00 Uhr

ECC Raum 5

 
Kursleiter: Lang G. K. (Ulm)
Dozenten: Kammann J. (Unna)
Lang G. K. (Ulm)
PhamD.-T. (Berlin)
Wagner P. (Ulm)
Teilnahmegebühr: € 100
Teilnehmerzahl: max. 80
     
 

Herausforderungen können extraktiver oder refraktiver Art sein! Trotz modernster Phakotechniken gibt es immer wieder komplizierte Vorderabschnittssituationen, bei denen Standardtechniken modifiziert werden müssen.

Themen:
– Luxatio oder Subluxatio lentis (slowmotion phako), harte Kerne
    („Cata-Rocks“)
– Explantation bzw. Rezentrierung von IOL’s
– Astigmatismusmanagement
– Kataraktoperation in Kombination mit: Silikonölablassung, perforierende
   Keratoplastik, Glaukomoperation
– Irishäkchen/Kapselspannring/Irisblenden
– Beachte die Zeichen:„Pupillary-snap Sign“, Spider-web Sign“,
    Argentina-flag Sign“,„Bounce Sign“
– Traumatische Mydriasis und Irissphinkternaht
– Vordere Vitrektomietechnik

Kurs,Videos und Diskussion
Keine Garantie, dass alle aufgeführten Inhalte besprochen werden. Aufgrund der interaktiven Kursführung ist jeder Kursteilnehmer aufgerufen, sich zu melden, welche Themen aus dem Angebot er gerne besprochen haben möchte.

 
Zurück    
Seitenanfang